Sie sind hier: Leistungen > Content Management

Content Management

Content Management Systeme - Beratung und Erstellung

Sobald eine Website eine bestimmte Größe erreicht, ist der Einsatz eines Content Management Systems zu empfehlen. Die Content Management Systeme  TYPO3 und Joomla sind Open Source Content Management Systeme, d.h. der Kunde muss keine Lizenzgebühren für den Einsatz des Systems bezahlen. 

 

Ein CMS (Content Management System) ermöglicht es dem Kunden, die Inhalte der Onlineanwendung zu pflegen und somit ganz ohne technische Kenntnisse zur Aktualität und Wettbewerbsfähigkeit des Auftrittes beizutragen.



Mit einem CMS hat der Kunde folgende Möglichkeiten:

  • Einfaches, intuitives Handling in graphischer Browser-Oberfläche
  • Intelligente Rechtevergabe auf Benutzer- und Gruppenebene
  • Mehrsprachigkeit - Unterstützung von neun verschiedenen Sprachen
  • Verwaltung beliebig vieler Websites mit einer Typo3-Installation
  • Geringer Entwicklungsaufwand durch die Nutzung vorhandener Extensions (Onlineshop, Adressverwaltung, Forum, Gästebuch, News-System u.v.m.)
  • Einfaches Anlegen komplexer Navigationsstrukturen
  • Integrierte Suchmaschine zum Durchsuchen der eigenen Website
  • Integrierter Formmailer zur Übermittlung von Formulardaten
  • Nutzung des PHP-Cache zur Beschleunigung der Datenbankabfragen
  • Unterschiedliche Darstellung der Inhalte für verschiedene Ausgabemedien
  • Integrierte Logfile-Analyse zur Besucher- und Zugriffsanalyse
  • Individuelle Anpassung durch Entwicklung neuer Extensions

 

Für jedes Modul gilt: Es ist eine einmalige, überschaubare Investition – es kommen keine weiteren Pflegekosten auf den Kunden zu.

TYPO3

Das CMS Typo3 ist modular aufgebaut und kann durch den Einsatz von so genannten Extensions (Erweiterungen) individuell angepasst werden.

 
TYPO3 ist zur Zeit das CMS für ca. 320.000 Webpräsenzen.
Darunter sind zu einem großen Teil viele kleine und mittelgroße Internetseiten. Aber immer mehr namenhafte wie große Unternehmen, Konzerne und öffentliche Institutionen setzen TYPO3 zur Organisation und Verwaltung ihrer Daten sein.

Joomla

Mit Joomla bieten wir unseren Kunden ein weiteres lizenzfreies Content Management Systeme an. Diese Systeme sind für kleine bis mittlere Internetprojekte (5 bis 200 Seiten) zu empfehlen.


Die besonderen Stärken von Joomla sind:

  • große Anzahl an Funktionsmodulen und Erweiterungen
  • große Auswahl an Übersetzungen für mehrsprachige Internetseiten
  • spezielle Funktionsmodule für Multimedia-Anwendungen
    (Filmverwaltung / Fotogalerien / MP3-Player / Slideshows )

 


Beide Systeme haben in der Basisversion bereits alle Standard-Module wie Kontaktformulare, Mitgliederverwaltung, PDF-Druckfunktion, Gästebuch etc. integriert. 

Diese CMS-Lösungen lassen sich gegen Aufpreis an die Vorgaben des Kunden anpassen bzw. um zusätzliche Module erweitern.