Sie sind hier: Leistungen > Online-Marketing

Online-Marketing / SEO

Suchmaschinenmarketing

 

 

Alleine Google sucht heute bereits auf mehr als acht Milliarden Internetseiten.
Täglich kommen ca. sieben Millionen neue Internetpräsenzen dazu.

Einer Studie der Fachzeitschrift Werben & Verkaufen zufolge nutzen rund 85 Prozent aller Internetuser Suchdienste wie zum Beispiel die Suchmaschine Google. Da 90 Prozent der Nutzer nur die ersten 10 gefundenen Websites besuchen, ist klar, dass ein gewöhnlicher Suchmaschineneintrag in den meisten Fällen nicht ausreichen kann, um gefunden zu werden.

Suchmaschinenmarketing bietet den Kunden entscheidende Vorteile:

 

  • Potenzielle Kunden, die nach Produkten und Dienstleistungen suchen, finden die Internetseite des Kunden durch einen gut plazierten Eintrag in der Suchmaschine schneller. Dies steigert die Anzahl und Qualität der Besuche auf der Internetseite des Kunden und somit auch die Qualität der Anfragen, die an die jeweilige Unternehmung gerichtet werden.
  • Suchmaschinenmarketing bietet so die Chance, neue und attraktive Kunden zu gewinnen und den Erfolg eines Unternehmens zu erhöhen. Gleichzeitig können die Kundenakquisitionskosten im Vertrieb gesenkt werden. Suchmaschinenmarketing kann durch Suchmaschinenoptimierung erfolgen

 

Suchmaschinenoptimierung

 

SEO, auch Index-Optimierung genannt, stellt im Grunde keine Werbung, sondern eine technische Dienstleistung dar.

Bei einer Suchmaschinen-Optimierung wird die Internet-Seite des Kunden suchmaschinentauglich gemacht und so Index-Ergebnisse in den wichtigen Diensten erzeugt.

 

Die Ergebnisseiten der Suchmaschinen sind meist nicht klar unterteilt. Es gibt dort Textwerbung (Sponsored Links), Ergebnisse aus Produktsuchmaschinen, hervorgehobene Links von Content-Partnern und organische Suchergebnisse aus den Suchdatenbanken der großen drei Dienste Google, Yahoo und MSN.

 

Die meisten Suchmaschinen und organischen Suchdatenbanken basieren auf diesen Dienstleistern.

Google bedient dabei in Deutschland fast 80 Prozent aller Suchenden.

Da Sponsored Links und Links von Content-Partnern oft verhältnismäßig viel Geld kosten und nur gut ein Fünftel aller Suchenden erreichen, ist eine Suchmaschinenoptimierung Pflichtkür, wenn man in Suchmaschinen gefunden werden will und einen Internetvertrieb betreibt.

Damit die Suchdatenbanken von Google, Yahoo und MSN relevante Suchergebnisse auf den ersten Ergebnisseiten präsentieren können, muss eine Internet-Seite vor allem relevante Inhalte zu dem gewünschten Thema bieten.

 

Dazu zählt nicht nur, dass die gewünschten Begriffe und Themen auf der zu positionierenden Internet-Seite auffindbar sind, sondern vor allem auch ob andere Internet-Seiten und Personen die Inhalte für relevant halten.

 

Ziel einer Suchmaschinenoptimierung ist es also nicht nur, die Internet-Seite des Kunden an sich suchmaschinentauglich zu machen, sondern vor allem sie auch relevant und durchsuchbar zu gestalten.

Unsere Suchmaschinenoptimierung im Überblick

 

Keywordrecherche

Nach der inhaltlichen Analyse Ihrer Seite können wir mit Hilfe verschiedener Keyword-Datenbanken die relevanten Suchbegriffe für Ihre Webseite finden, um so den Traffic zu optimieren/erhöhen und ein Maximum an ROI (Return on Investment) zu erzielen.

 

Was ist ein Keyword?

Ein Keyword (Schlüsselwort) ist der Begriff, den Internet-Nutzer in das Suchfeld einer Suchmaschine eintippen, um Websites zu einem bestimmten Thema zu finden. Es kann sich sowohl um ein Wort als auch um die Kombination mehrerer Wörter, Zahlen oder Zeichen handeln.Ein wichtiges Ziel beim Internet-Marketing ist es, die Keywords zu finden, die Interessenten am häufigsten verwenden, um das betreffende Produkt zu suchen. Suchmaschinenoptimierung und Sponsorenlinks sind geeignete Mittel, um bei Suchanfragen auf der ersten Seite des Suchergebnisses zu landen und so möglichst viele Klicks von Suchenden auf die eigene Website zu ziehen.

Suchmaschineneintrag in den Haupt-Suchmaschinen inkl. Meta-Suchmaschinen

Alle Suchmaschineneinträge in den Top Suchmaschinen werden und müssen manuell eingetragen werden. Die großen Suchmaschinen machen über 90% des gesamten Suchmaschinen-Traffics aus. Meta-Suchmaschinen basieren auf der speziellen Suche konkreter Themen. Die Einträge in die Top Meta-Suchmaschinen sind ebenfalls im Angebot enthalten.

Eintragungen in Webkataloge/ Verzeichnisse

Erstellung von verschiedenen Präsentationstexten gemeinsam mit dem Kunden.
Der Webkatalogtext sollte den qualitativ hochwertigen Inhalt Ihrer Seite genau beschreiben.

 

Hierbei ist es wichtig, nicht immer den gleichen Text in die Webkataloge einzutragen, sondern mit verschiedenen Texten zu arbeiten (kein Spamverdacht).

 

Der Einfluss der Linkpopularität vieler Suchmaschinen wird von den meisten Webmastern unterschätzt.
Sie werden nicht nur guten, zielgenauen Web-Traffic von dem Verzeichnis (Webkataloge) erhalten, sondern werden infolge Ihrer erhöhten Linkpopularität (PR) auch indirekt von zunehmendem Traffic durch ein höheres Ranking in Suchmaschinen profitieren .

 

Je mehr hochwertige Links auf Ihre Seite (Backlinks) verweisen, desto mehr direkte  und auch indirekte Aufrufe, die von der zunehmenden Linkpopularität stammen, werden Sie auf Ihrer Internetseite verzeichnen.
Der Eintrag in den 7 größten Webverzeichnissen und den ca. 40 wichtigsten Webkatalogen ist eine Voraussetzung für eine gute Positionierung in den großen Suchmaschinen. Es sollten max. 5-7 Einträge in Verzeichnissen pro Woche eingerichtet werden. Die Gefahr einer Abstrafung (Internetseite wird z.B. durch die Suchmaschine Google als Spam-Seite eingeordnet) im Falle einer Eintragung der Internetseite bei mehr als 7 Webkatalogen pro Woche wird dadurch vermieden.

 

Die manuell eingerichteten Einträge sind in unserem Angebot ebenfalls enthalten.